Daten und Fakten

Bauzeit: August – Oktober 2012
Auszeichnungen: Prämierung Wettbewerb vorbildliches Bauen im Augsburger Land

Parkett Star Preis für den besten Geschäftsumbau im Holzhandel 2013

Beschreibung

Die Bestandshallen sollten saniert und um einen neuen Ausstellungsbereich mit überdachter Außenpräsentationsfläche ergänzt werden. Zwei miteinander verbundene Längsschiffe in Holzrahmenbau übernehmen Dachform und Umriss zweier bestehende Hallen und bauen diese weiter.

Die bergende Großform durch das Holz der Dächer umfasst auch die seitliche Freifläche. Kontrastierend leicht, wie unter das Dach geschoben, wirken die verglasten Giebelfronten. Der Innenraum wird bestimmt von sägerauher Fichte an Decken und Wänden, einer geglätteten Betonbodenplatte und großen Glaselementen entlang der Längsfassade die zusätzliches Tageslicht einleiten und die neuen Ausstellungsflächen des Innen- und Außenraumes visuell verbinden. Die großflächigen Verglasungen unterstützen das Ausstellungskonzept des Holzfachmarktes.

Projektpartner

Architekten

Hiendl-Schineis Architektenpartnerschaft

Augsburg

www.hiendlschineis.com

 

Selbertinger Uhl Architekten

München

www.selbertinger-uhl.de

Tragwerksplaner

Kovacs

Passau

www.kovacs-tragwerksplanung.de

 

Lieb Obermüller + Partner

München

www.lop.de

Holzbau

Gumpp & Maier GmbH
Hauptstraße 65
86637 Binswangen
Tel: +49 (0) 8272 - 9985-0
Fax: +49 (0) 8272 - 9985-25
info(at)gumpp-maier.de
www.gumpp-maier.de