Holzbau Kompakt 2012 - Gebaute Beispiele

Der Vortrag soll anhand von Projekten die vielfältigen Möglichkeiten aufzeigen, bei denen der Baustoff Holz funktional, ästhetisch und konstruktiv sinnvoll eingesetzt werden kann. Die Bandbreite der Projekte geht von kleinen Umbaumaßnahmen (Aufstockung) über großmaßstäblichen Industriebau bis hin zu öffentlichen Gebäuden mit teilweise sehr hohen Ansprüchen an den Brandschutz. Der Vortrag vermittelt, dass man nicht unbedingt immer mit Holz bauen muss, dass es aber in vielen Fällen (und weitaus öfter als man denkt) sinnvoll und angemessen sein kann, dies zu tun. Projekte: Umbau Haus Fiedler; Neubau Firmensitz BASS GmbH; Neubau Kuhstall; Neubau Besuchergebäude KZ-Gedenkstätte; Umbau und Erweiterung Hotel und Sanatorium Tannerhof; Kultur- und Kongressforum.

Vortragsfolien zu "Gebaute Beispiele" von Prof. Florian Nagler steht Ihnen hier in Kürze zur Verfügung

Holzbau kompakt 2012 findet statt mit freundlicher Unterstützung von:
den Zimmerer-Innungen Augsburg, Donau-Ries, Dillingen und Günzburg
Bayerische Ingenieurekammer Bau
Bayerische Architektenkammer
Hochschule Augsburg


Flyer zur Veranstaltung

Impressionen vom Vortrag "Gebaute Beispiele" vom 19.11.2012