10 Gründe für den Holzbau

Holz ist ein Hochleistungswerkstoff mit geringem Eigengewicht, hoher Festigkeit und Tragfähigkeit sowie guter Wärmedämmung. Keine zweite Bauweise hat eine so gute und flächendeckende Qualitätssicherung und Güteüberwachung wie der Holzbau.

Holzbau ist…

  • ... schnell: zeitgemäße und umfassende Vorfertigung reduzieren die Montagezeiten auf ein Minimum und eine regendichte und wetterfeste Hülle aufgestellt.
  • ... flexibel: Holzbau gewährt Ihnen höchste Flexibilität, z.B. bei der Raumaufteilung, Ausbau und Ausstattung. Die Fassade kann wahlweise aus Holz, Putz, Klinker oder vieles mehr sein. Auch die Dachdeckung kann beliebig gewählt werden, ob Ziegel, Schiefer, Beton, oder Metallprofile. Auch zahlreiche Möglichkeiten zu Veränderungen sind möglich: Dachausbau, Aufstockung, Anbau sowie Modernisierung sind jederzeit möglich. Sogar Wände lassen sich unproblematisch entfernen.
  • ... sicher: Holz ist im Brandfall berechenbar und lässt sich gut löschen. Moderne Holzbauten erhalten im Brandschutz sogar Bestnoten.
  • ... energiesparend: Im Wärmeschutz liegen Holzhäuser auf höchstem Niveau. Im Winter dringt die Kälte nicht ein, im Sommer bleibt die Wärme draußen. Holzgebäude sind wahre Energiesparwunder.
  • ... platzsparend: Durch schlanke Bauteile erhalten Sie rund 10 % mehr Wohnfläche.
  • ... gesund: Holz nimmt die vorhandene Luftfeuchtigkeit auf und gibt diese bei zu trockener Luft wieder ab. Insgesamt wirkt sich Holz positiv auf das Wohlbefinden des Menschen sowie auf das menschliche Immunsystem aus.
  • ... vorausschauend: die Installation ist teilweise bereits vorgefertigt oder rasch, sauber und kostengünstig durchführbar
  • ... Team-Arbeit: Beim Bau eines Holzhauses arbeiten Bauherr, Architekt und Holzbaubetrieb eng zusammen und Bauherren können Eigenleistung als Kapital mit einbringen.
  • ... wertvoll: Holzhäuser sind langlebige und wertbeständige Investitionen, die jedem Vergleich standhalten.
  • ... umweltfreundlich: Holz wächst nachhaltig in unseren Wäldern nach, entzieht dabei der Umgebung CO2 und speichert es. Die Verarbeitung verbraucht im Gegensatz zu anderen Baustoffen wenig Energie und ist überall ohne große Transportwege verfügbar. Es setzt keine chemischen Stoffe frei und kann nach der Nutzung problemlos wiederverwendet werden.

Beispiele für Privathäuser aus Holz in der Region

Holzbau: Zimmerei Reich GmbH & Co.KG
Holzbau: Zimmerei Reich GmbH & Co.KG
Holzbau: Zimmerei Reich GmbH & Co.KG
Holzbau: Zimmerei Reich GmbH & Co.KG
Holzbau: Zimmerei Reich GmbH & Co.KG
Holzbau: Zimmerei Reich GmbH & Co.KG
Holzbau: Augsburger Holzhaus GmbH
Holzbau: Augsburger Holzhaus GmbH
Holzbau: Augsburger Holzhaus GmbH
Holzbau: Augsburger Holzhaus GmbH
Holzbau: Taglieber GmbH
Holzbau: Taglieber GmbH
Holzbau: Merk Timber GmbH
Holzbau: Merk Timber GmbH
Holzbau: Merk Timber GmbH
Holzbau: Taglieber GmbH
Holzbau: Taglieber GmbH
Holzbau: Taglieber GmbH
Holzbau: Gumpp & Maier GmbH
Holzbau: Gumpp & Maier GmbH
Holzbau: Gumpp & Maier GmbH
Holzbau: Gumpp & Maier GmbH
Holzbau: Gumpp & Maier GmbH
Holzbau: Taglieber GmbH